„Frisches aus der GRIPS-Kantine“ | Folge 4

“Eine Schokolade mit Theaterpädagogin Joanna Mandalian”

In der vierten Folge unserer Kantine essen wir gemeinsam mit Joanna Mandalian aus der Theaterpädagogik Schokolade und sprechen über Dinosaurier, die Emanzipation von GRIPS-Kindern, digitale Pädagogik-Arbeit, Quatsch und Zukunftsträume, und wir erfahren, was Joanna aus der Fassung bringt. 

JOANNA MANDALIAN ist staatlich anerkannte Sozialarbeiterin und Theaterpädagogin mit UdK-Zertifikat. Seit ihrem Praktikum 2015 in der GRIPS-Theaterpädagogik arbeitete sie in unterschiedlichen Funktionen und Projekten fürs GRIPS (z.B.: Theater nur mit uns!KinderTheaterPlenumUnsere Bühne, fertig, los!,GripsklassenTUSCH, KinderTheaterGesellschaft und Fair Play). Seit April 2019 ist sie im Team der GRIPS Theaterpädagogik-Abteilung.  Dort ist sie vor allem für die Kommunikation mit unseren Kontaktlehrer*innen zuständig.

Am Mittwoch, 20.01.2021 ab 10 Uhr sind Helena und Marcel verabredet auf “Eine Mate mit Schauspielerin Lisa Klabunde”