„Frisches aus der GRIPS-Kantine“ | Folge 1

„Kaffee und Kuchen mit Marcel & Helena“

Frisches aus der GRIPS-Kantine“ ist unser neuer Podcast für Menschen mit GRIPS. Initiiert und umgesetzt von Helena Sigal und Marcel Herrnsdorf. Beide sind neu im Schauspielensemble am Theater, kennen sich noch gar nicht und andere Kolleg*innen noch viel weniger. Die beste Voraussetzung, um genau die Fragen zu stellen, die alle immer schon mal gestellt haben wollten, um GRIPS zu verstehen.

Deswegen lernen sich die beiden in der ersten Folge, immerhin sind sie die Hauptprotagonist*innen des Podcasts, zum ersten Mal richtig kennen. Sie bei einem Kaffee, er bei einem Stück süßen Apfelkuchen, während es thematisch um Puppenspiel in Kroatien, persönliche Schmerzgrenzen, chaotische Bühnenverhältnisse in China und um die Sehnsucht nach Live-Musik und -Gesang auf der Bühne geht.

Viel Spaß und spannende Einblicke!

Nächsten Mittwoch ab 10 Uhr gibt es in Folge 2 “Resteplätzchen und Kinderpunsch mit Regisseur Robert Neumann”