Kategorie: Einblicke in die Theaterarbeit

GANGWAY verleiht Preis für den obdachlosenfeindlichsten Ort Berlins

GANGWAY e.V. für Straßensozialarbeit vergibt dieses Jahr zum ersten Mal in Kooperation mit dem GRIPS Theater die „Goldene Keule“ – den Preis für den obdachlosenfeindlichsten Ort Berlins. Da sich die Situation von Obdachlosen zu Corona-Zeiten zusätzlich zuspitzt stellen wir hier die vier nominierten Orte vor.

Weiterlesen

Interview: „Unser wirkungsvollstes Mittel: Mit allen Sinnen Prozesse durchdringen“

Zum Start der Spielzeit 2021/22 wirkt GRIPS-Leiter Philipp Harpain erstaunlich gelassen, was ihn dennoch richtig wütend macht, welche Themen anstehen, was bis Dezember im GRIPS los sein wird und was wir als Kinder- und Jugendtheater im großen Weltgeschehen überhaupt bewirken können – das gibt es hier zum Nachlesen.

Weiterlesen